Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Die Seite befindet sich momentan noch im Aufbau. Demnächst soll diese Seite über die Nordseeinsel Texel informieren. Die Insel entwickelte sich besonders in den vergangenen fünfzig Jahren zu dem touristischen Highlight der Niederlande. Besucher, die in ihrer Kindheit die Ferien hier verbracht haben, werden vieles nicht wiedererkennen und doch das gewisse "Texelgefühl" verspüren, wenn Sie die Fähre verlassen und die Insel erreicht haben. Spätestens, wenn man seine eigenen Kinder im Bolderwagen zum Strand zieht und anschließend "keschert", macht sich verklärte Kindheitsnostalgie breit.

Manche Jugenderinnerungen sind im Laufe des sich in den letzten Jahren vollzogenen Wandels allerdings nicht mehr aufzufrischen, insbesondere im Hauptbadeort de Koog: Der Jugendcampingplatz Koogerstrand ist verschwunden, De Berenkuil, die Diskothek De Metro und andere Cafes und Kneipen wurden bewusst durch Neubauten mit Gastronomie für eine ältere und zahlungskräftigere Zielgruppe ersetzt. Überhaupt ist der Urlaub auf Texel ein teures Vergnügen, letztendlich nicht günstiger als eine Pauschalreise ans Mittelmeer - zumindest, wenn man eine Unterkunft in de Koog anstrebt. JwD gibt es günstigere Alternativen, auch für Familien mit älteren Kindern: Die haben fast überall W-LAN und sind ruhig gestellt...  

Download
Neuer Datei-Download

Nachrichten

Mount Everest - der Gipfel der Müllkippen (Sat, 20 Jul 2019)
Seit der Erstbesteigung durch Sir Edmund Hillary ist der Mount Everest so etwas wie die höchste Müllkippe der Welt geworden. Jedes Jahr holen Sherpas tonnenweise Abfälle ins Tal. Hillary wäre heute 100 Jahre alt geworden. Von Bernd Musch-Borowska.
>> Mehr lesen

Finale in Kairo: Außenseiter Algerien gewinnt Afrika-Cup (Sat, 20 Jul 2019)
Algerien statt Senegal: Die Nordafrikaner haben den Afrika-Cup gewonnen. Im Finale in Kairo entschied ein Glückstreffer. Der Favorit Senegal konnte aus vielen hochkarätigen Chancen kein Kapital schlagen.
>> Mehr lesen

WDR stellt Anzeige nach Morddrohung gegen Restle (Fri, 19 Jul 2019)
Der ARD-Journalist Restle war nach einem AfD-kritischen tagesthemen-Kommentar massiv beleidigt worden. Nach einer Morddrohung hat der WDR jetzt Anzeige erstattet.
>> Mehr lesen

Bund und Länder wollen der NPD den Geldhahn zudrehen (Fri, 19 Jul 2019)
Wenn es nach Bund und Ländern geht, soll die rechtsextreme NPD kein Geld mehr aus der Staatskasse erhalten. Sie haben einen Antrag auf Ausschluss aus der Parteienfinanzierung gestellt. Von Bettina Meier.
>> Mehr lesen

Trumps Attacken gegen US-Demokratinnen sorgen für neue Debatte (Fri, 19 Jul 2019)
Trumps rassistische Attacken auf vier demokratische Abgeordnete haben international für Entsetzen gesorgt. Der Schlachtruf kommt auch bei einigen Republikanern nicht gut an. Trump hat sich halbherzig distanziert. Von Julia Kastein.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Mengede